Startseite

Liebe Gäste,
der Zoigl lebt von Geselligkeit, mit „Fremden am Tisch sitzen“ und – auch wenn die Stuben schon vermeintlich voll sind – vom „zam rucken“.
Wir können uns aktuell nicht vorstellen, wie das Kulturgut Zoigl – auch mit den gelockerten Hygienemaßnahmen – funktionieren soll.
Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, dass wir unsere Zoiglstube bis auf Weiteres nicht öffnen werden.
Wir bieten aber weiterhin an bestimmtenTagen 5 Liter Dosen zum abholen an (15 Euro pro Dose). Die Termine werden auf unserer Facebook-Seite bekanntgegeben.